Ligure Watches

The Gentlemans Diving Timepiece

Vergiss den Gedanken, den neusten Modetrends hoffnungslos hinterher zu laufen, um Eindruck zu machen, sondern folge der Idee von Jannieke, Loek und Pieter, den Erfindern von Ligure. Sie wissen, wie man die rassige italienische Schönheit bei einem Spaziergang an Strand an der Riveira am besten zu seiner Lebensabschnittsgefährtin macht und sei es auch nur für den kurzen Moment einer Nacht. Trage eine Ligure Uhr, sein ein Gentleman und du hast mindestens den Abend und die Nacht gewonnen. Darauf lässt sich aufbauen. Und die Investition in eine Ligure Tartaruga hat sich schon rentiert.

DIE DETAILS

Ligure Watches

Das Gehäuse

An der italienischen Küste sind sieben verschiedene Schildkrötenarten beheimatet. Das war die Insperation für die Gestaltung des Gehäuses der Uhr. Es sollte einer Schildkröte (italienisch Tartaruga) ähneln. Eine quadratisch runde Form ohne Kanten ,die einer Kurve gleich nahtlos in das gewölbten Saphirglas übergeht.

Ligure Watches

Die Krone

Die Krone befindet sich auf der 4 Uhr Zeigerstellung. Sie verschmilzt mit Zifferblatt, Zeiger und Lünette in perfekter Harmonie zu einer Einheit.

Ligure Watches

Das Ziffernblatt

Jannieke, die maßgeblich hinter dem Design der Ligure Uhren steht, hat mit dem Ziffernblatt eine markante Optik abgeliefert, die in Tiefe, Komplexität, Textur und Farbe zu überzeugen weiß. Die Indizes, die zudem leicht abgesetzt und extra politiert sind, passen sich wie die Zahlen hervorragend wie aus einem Guss in das Gesamtbild ein. Das zum Einsatz kommende Super-LumiNova® sorgt dafür, dass die Zeit problemlos bei schlechten Sichtverhältnissen abgelesen werden kann. Die Ziffernblätter der Ligure der Founders Edition sind zusätzlich besonders geschliffen, um im Sonnenlicht einen besonderen Effekt zu erzielen. Das gewölbte Saphirglas ist voll entspiegelt und zusätzlich mit einer Antireflexbeschichtung versehen, die als Schutzhülle für das Glas wirkt und die Lebensdauer der Uhr erhöht.

Ligure Watches

Das Uhrwerk

Im Inneren der Ligure Uhren schlägt ein schweizer Herz, das SW200-1 von Sellita, ein grundsolides Automatikwerk, was auf dem patentierten Manufakturkaliber ETA 2824 basiert. In der Foundersedition der Ligure Uhren ist direkt das ETA2893/2 H5 verbaut. Wer Wert legt, auf eine GTM Funktion, zweite Zeitzonen Einstellung, einen 24-Stundenzeiger und einem zusätzlichen Anti-Shock-Mechanismus, sollte sich die Uhren der Foundersedition ansehen.

Ligure Watches

Das Armband

Das Material für das Armband wurden sorgfältig ausgewählt mit Blick auf Tragekomfort, Haltbarkeit und Ästhetik. Zudem wurde darauf geachtet, dass das Armband quasi nahtlos in das Gehäuse übergeht, ohne eine lästige Lücke zwischen Lasche und Uhr zu lassen. Das wirkt nicht nur optisch ansprechender sondern erhöht auch den Schutz der Uhr vor Beschädigungen. Die Ligure Armbänder sind mit einem Schnellverschluss ausgestattet, mit dem das Band innerhalb wenigen Sekunden ohne Werkzeug gewechselt werden kann.

Ligure Watches

Die Schließe

Verschlüsse sind Geschmacksache oder folgen praktischen Erwägungen. Um möglichst vielen Kunden den besten Tragekomfort zu bieten, hat Ligure mehrere Schließen konzipiert, einen Schmetterlingsverschluss mit Druckknopf, eine Faltschließe mit Ratsche und Ratschenverlängerung und eine versteckten Falt- oder Schmetterlingsverschluss, der die Schließe fast unsichtbar macht.

DIE UHREN

Ligure GMT Founders Edition

Die Uhren der Founders Edition sind das Flagschiff von Ligure, nicht nur durch den verbauten schweizer Manufakturkaliber und dem erweitertem Funktionsumfang inklusive Anti-Shock-Mechanismus. Sondern auch der Preis ist für das gebotene Gesamtpaket äußert attraktiv.

Alle Uhren von Ligure

Ligure Tartaruga

Die Ligure Tartagura Uhren bestechen durch ihr Schweizer Automatikwerk, dem besonderen Designansatz, der der Form einer Schildkröte (italienisch Tartaruga) nachempfunden ist und dem harmonisch abgestimmten Farbspiel. Es sind grundsolide Zeitmesser zu einem fairen Preis.

Alle Uhren von Ligure

Ligure Nero di Seppia

Die Ligure Nero di Seppia Kollektion weisst grundsätzlich die gleichen Eigenschaften auf, wie die Ligure Tartaruga. Preislich liegt sie auf vergleichbarem Niveau. Wie der Name Nero die Seppia vermuten lässt, ist es im übertragenen Sinne eine in Tintenfisch Tinte getauchte Ligure Tartaruga, man könnte auch sagen, die Black Edition.

Alle Uhren von Ligure

Ligure Watches im WATCHDAVID.SHOP

David Drilling

"Als heimlicher Fan des "La dolce vita" habe ich schon lange ein Auge auf die Uhren von Ligure geworfen. Umso mehr freut es mich, sie endlich in meinem Shop präsentieren zu dürfen. Über ETA Manufakturkaliber oder Schweizer Uhrwerk brauchen wir nicht lange reden, die Qualität und das Preis- Leistungsverhältnis stimmen. Die Uhren begeistern mich vor allem durch ihr klare Designsprache, die Auswahl der Farben und den Ansatz die italienische Lebensart über die Uhr zu transportieren. Klar, man kann mit dieser Uhr bis 200 Meter tief tauchen, man kann aber auch entspannt am Strand der Riveira liegen und einen Expresso genießen - am besten in charmanter Begleitung."